Jan

2

2013

Jack Reacher – Kino Preview und Kino Trailer zum Actionfilm Jack Reacher

Abgelegt in Action

Action-Freunde aufgepasst! In unserer Kino Vorschau präsentieren wir euch heute Filmausschnitte zum US-amerikanischen Kino-Film Jack Reacher.
Die Figur Jack Reacher entstammt der Feder des genialen Thriller-Autors Lee Child, der mit seiner nunmehr 16 Bände umfassenden Action-Saga über diesen spannenden Charakter und Antihelden nicht nur die Bestseller-Listen der New York Times und die Bücherregale aller Fans des Thriller-Genres eroberte.

Jack Reacher ist ein ehemaliger ebenso genialer wie skrupelloser Militär-Polizist, der sich noch immer der Aufgabe verschrieben hat, Verbrecher, die unter dem vermeintlichen Schutz von fragwürdigen Gesetzgebungen morden, gnadenlos zur Verantwortung zu ziehen. Wie ein Phantom vermag er es sich auf seiner Jagd nach Kriegsverbrechern beinahe unsichtbar seinen Gegnern zu nähern und immer so lange im Verborgenen zu bleiben, bis er gesehen oder gefunden werden möchte.

Trailer zum Kinofilm Jack Reacher

Handlung zum Actionfilm Jack Reacher
Die Handlung dieses ersten Kinofilmes vom bereits Oscar-prämierten Drehbuchautor und Regisseur Christopher McQuarrie basiert auf dem neunten Child-Buch mit dem Titel “Sniper”. Für den Charakter des Jack Reacher konnte McQuarrie niemand Geringeren als Tom Cruise gewinnen, der dieser komplexen und, nebenbei bemerkt, der wohl mit Abstand sowohl gewalttätigsten als auch skrupellosesten Rolle seiner bisherigen Karriere, das Kino-Publikum begeistert.

In der amerikanischen Kleinstadt Indiana werden fünf Menschen auf offener Straße erschossen. Der vermeintliche Attentäter ist schnell gefunden. Alles scheint auf den ehemaligen Scharfschützen der US-Army James Barr, gespielt von Joseph Sikora, hinzuweisen. Beim anschließenden Verhör weigert sich jedoch nur ein einziges Wort über seine Stellungnahme zu verlieren und verlangt stattdessen nach Jack Reacher.

Wie sich schnell herausstellt, sind sich James Barr und Jack Reacher keineswegs unvertraut. Das Gegenteil ist der Fall, denn Jack Reacher hatte sich bereits vor langer Zeit geschworen, James Barr für seinen Mord an vier Menschen während des Golfkrieges zur Rechenschaft zu ziehen und ihn hinter Gitter zu bringen. Warum sieht James nun in seinem Erzfeind seine einzige Hoffnung?

James findet sich schnell als Opfer einer hinterhältigen Verschwörung wieder, an deren Verlauf der sowjetische Ex-Gefangene “The Zec”, gespielt von Werner Herzog, maßgeblich beteiligt zu sein scheint.
Mit Hilfe der jungen Rechtsanwältin Helen, gespielt von Rosamund Pike, und seinem Verbündeten, dem Veteranen Cash, gespielt von Robert Duvall, kämpft Reacher gegen das verborgene Böse, das sich ihm nur langsam zu offenbaren scheint.

Der Film Jack Reacher ist mit Sicherheit eine der gelungensten Literaturverfimungen im neuen Kino-Jahr. Dabei hat der Stoff nichts von seiner Brisanz und seinem Action-Reichtum eingebüßt. Kinostart des actionreichen Thrillers ist der 3. Januar 2013.

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar dazu schreiben: