Sep

14

2012

POSSESSION – DAS DUNKLE IN DIR – Kino Preview

Abgelegt in Horror

Kinostart am 8. November 2012: Endlich ist es soweit: Im Kino Preview präsentieren wir Euch hier den aktuellen Nummer-1-Horror-Thriller aus den USA.
POSSESSION – DAS DUNKLE IN DIR hat im Nu die US-amerikanische Kino-Hitliste erobert. Nach “Deliver us from Evil” und “Nightwatch” sorgt der dänische Regisseur Ole Bornedal mit seinem düsteren Exorzismus-Horrorfilm gekonnt für echte Gänsehaut vor der Leinwand.

Inhalt des Kino-Films POSSESSION – DAS DUNKLE IN DIR
Die kleine Emily, gespielt von Natasha Calis, leidet unter der Scheidung ihrer beiden Eltern Clyde, gespielt von Jeffrey Dean Morgan, und Stephanie, gespielt von Kyra Sedgwick, vor allem deshalb, weil sie ihren Vater nun immer seltener sieht. Wenn die beiden doch einmal gemeinsam Zeit miteinander verbringen, kann Emilys Vater seiner Tochter gerade deshalb keinen Wunsch abschlagen und versucht alles denkbare zu tun, um sie aufzuheitern.

Als Emily eines Tages gemeinsam mit ihrem Vater einen Flohmarkt besucht, stößt sie zwischen allerlei Kuriositäten auf ein antikes Holzkästchen, von dem sie sich sofort auf merkwürdige Art und Weise angezogen fühlt. Nachdem die beiden das seltsame Stück erworben haben, stellt sich allerdings heraus, dass es scheinbar unmöglich ist, das Kästchen zu öffnen, um so herauszufinden, was sich wirklich in seinem Inneren befindet.

Als es Emily, die inzwischen immer besessener von ihrem “Schatzkästchen” zu sein scheint, eines Abends doch gelingt, das seltsame Objekt zu öffnen, scheint es ganz so, als habe sich ein dunkles, unheimliches Wesen ihrer bemächtigt. Ohne es zu wissen, hat Emily einen alten Dämon entfesselt, der nun beginnt sein schreckliches Unwesen zu treiben.

Was anfangs niemand zu bemerken scheint, tritt langsam und verheerend zu Tage. Emily beginnt sich sonderbar und äußerst aggressiv zu verhalten. Gleichzeitig passieren seltsame Dinge in Emilys Körper, die sich weder wissenschaftlich noch medizinisch erklären lassen. Clyde beginnt damit, Nachforschungen anzustellen, und erfährt so über einen Fluch, der laut eines alten, jüdischen Volksglaubens auf dem Kästchen liegen soll:

Ein sogenannter Dibbuk, ein Totengeist, ist bereits tief in Emilys Körper eingedrungen und hat von ihr Besitz ergriffen. Clyde und Stephanie kämpfen nun gemeinsam um ihre Tochter und versuchen den bösen Fluch aus der Vergangenheit zu brechen, da nur so ihr Kind aus dem Bann des Dämons befreit werden kann. Es beginnt ein spannender Kampf mit teuflischen Mächten.

Kinostart des düsteren und bildmächtigen Hollywood-Streifens ist der 8. November 2012. Den deutschen Trailer zum Film gibt es direkt hier in unserer Kino-Vorschau.

Kino-Trailer des Horrorfilms: POSSESSION – DAS DUNKLE IN DIR

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar dazu schreiben: